PFLANZPROJEKT  PFLANZPROJEKT BEPFLANZTER SCHUHKARTON



Schwierigkeit  


Bepflanzter Schuhkarton


DIE UTENSILIEN


  • Schuhkarton
  • Pflanzen
  • Teichfolie
  • Drainagesplitt
  • Erde
  • Schere
  • Tacker
  • Silikon inkl. Pistole
Schuhkarton
Pflanzen
Teichfoliie
Drainagesplitt
Erde
Schere
Tacker
Silikon inkl. Pistole


SCHRITT FÜR SCHRITT


Schritt #1

Schuhkarton auskleiden. Zunächst muss der Schuhkarton vor der Feuchtigkeit des Gießwassers bzw. der Erde geschützt werden. Dazu einfach mit der Schere aus der Teichfolie für jede Innenwand und den Boden des Schuhkartons ein ausreichend großes Folienstück ausschneiden. Das jeweilige Stück Folie an der jeweiligen Innenwand des Schuhkartons mit einem Tacker fixieren. Anschließend mit dem Silikon die Teichfolienstücke miteinander verkleben. Das sollte so lange und gründlich getan werden, bis die Teichfolie komplett wasserundurchlässig miteinander verklebt ist. Das Silikon ungefähr 24 Stunden trocknen lassen.

 

Schritt #2

Drainageschicht ausbringen. In den mit Teichfolie und Silikon abgedichteten Schuhkarton nun eine Drainageschicht (in diesem Beispiel aus Splitt) ausbringen. Auf diese sollte unter keinen Umständen verzichtet werden, da der Schuhkarton keinen Ablauf für überschüssiges Gießwasser besitzt. Steht die Erde bzw. die Wurzeln der Pflanze dauerhaft im Wasser, kann Wurzelfäule und Schimmel entstehen. 

 

Schritt #3

Erde & Pflanzen. Auf die Drainageschicht eine ausreichend dicke Schicht Erde aufbringen. Auf diese Erdschicht nun die ausgewählten Pflanzen stellen und mit ausreichend Erde bedecken. Bei der Auswahl der richtigen Pflanzen sollte darauf geachtet werden, dass diese hinsichtlich Licht- und Wasserbedarf gut zueinander passen. Der Schuhkarton sollte nicht höher als die Teichfolie bepflanzt werden, da ansonsten Gießwasser und Feuchtigkeit an der Folie vorbei gelangen und den Schuhkarton beschädigen können.

 

Schritt #4

Wässern. Zu guter Letzt den bepflanzten Schuhkarton noch mit ausreichend Wasser bewässern. So können die einzelnen Pflanzen gut anwachsen und langsam aber sicher ein dichtes Wurzelnetz bilden.

ERFAHRUNGEN / NICE 2 KNOW


  • Es sollte darauf geachtet werden, dass die Teichfolienstücke wirklich komplett wasserundurchlässig miteinander verklebt werden. Der Schuhkarton weicht ansonsten sehr schnell durch.
  • Man überschätzt die Größe des Schuhkartons sehr leicht. Lieber weniger kleine Pflanzen als zu viele große Pflanzen pflanzen.
  • Die Drainageschicht sollte ausreichend dick sein, sodass überschüssiges Wasser nicht mit der Erde bzw. den Wurzeln in Kontakt kommt.